Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl: Jahresausstellung Klipp-klapp: Pop-up

  • Kinderbuchhaus
    © Kinderbuchhaus
  • Kinderbuchhaus
    © Kinderbuchhaus
  • Kinderbuchhaus
    © Kinderbuchhaus

Ab 16. September 2017 ist die neue Jahresausstellung im Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl geöffnet! Zum Thema "Klipp-klapp: Pop-up!" wird man ein ganzes Jahr lang die Mitmach-Ausstellung rund um alle Bücher zum Auf-, Aus- und Umklappen besuchen können - ein tolles Erlebnis für die ganze Familie und jede Woche ein buntes und vielfältiges MItmachprogramm!

Willkommen in Klappstadt, der einzigartigen Stadt ganz aus Büchern und Papier!

Überraschungen und Attraktionen zum Auf-, Aus- und Wegklappen

Schon an der Busstation trifft man hier auf den verliebten Koch und viele andere Bilderbuch-Lieblinge, die auf etwas oder jemanden warten. Wohin sie wohl mit dem Autobus reisen? In ferne Länder, rund um die Welt? Oder doch nur ums Eck zum lang ersehnten Rendezvous? Im Restaurant jedenfalls kann man sich bei einem »Dinner for two« die richtige Buch-Begleitung für jeden Abend aussuchen. Der Park von Klappstadt lädt unter allen möglichen Papierbäumen und -pflanzen, von denen man noch nie zuvor gehört oder gelesen hat, zum Flanieren ein. Von oben bis unten voll mit Kunst ist das Museum, in dem Hieronymus Bosch, Georges Bataille, Kveta Pacovska nicht nur bewundert und bestaunt, sondern auch erlebt werden wollen.

Noch mehr Kunst und Kultur bietet das berühmte Klappstädter Theater, in dem vom Märchendurcheinander bis zum Schattentheater allerhand auf die Bühne gebracht wird. Und das Konzerthaus natürlich, das mit seiner großen Auswahl an Hör-CDs und Liederbüchern Hörgenuss pur verspricht.

Mitmach-Ausstellung rund um die Welt der Klipp-klapp- und Pop-up-Bücher

Und das ist noch lange nicht alles! In der von Barbara Schwarz und Renate Habinger phantasievoll und kreativ gestalteten Mitmach-Ausstellung rund um die Welt der Klipp-klapp- und Pop-up-Bücher gibt es noch vieles mehr zu entdecken: von der Pop-up-Arztpraxis bis zum Zoo, von der Pop-up-Baustelle bis zur Bibliothek , vom Pop-up-Monsterturm bis zum Hochhinaus-Haus und Balkonien, findet sich in Klappstadt (fast) alles was das Herz begehrt und was zu einer richtigen Stadt dazu gehört – sogar ein Pop-up-Kaufhaus, in dem es Worte zu kaufen gibt.

Neben thematisch abgestimmten Lese-Orten gibt es auch eine Werkstatt, an deren großem Arbeitstisch kleine und große Besucherinnen und Besucher selbst aktiv werden und eigene Buchkunstwerke entstehen lassen können.

Passend zur Mitmach-Ausstellung gibt es ein ganzjähriges Begleitprogramm mit vielen Veranstaltungen, die einladen, Klappstadt und seine Sehenswürdigkeiten immer wieder neu zu entdecken. Das jeweils aktuelle Monatsprogramm ist auf der Webseite des Kinderbuchhauses zu finden.

Anfrage senden

Detailinfos

Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl
Unterer Gries 23
3281 Oberndorf
Homepage

Veranstaltungsdatum

von 16. September 2017
bis 16. Juni 2018

Öffnungszeiten

Samstag 14.00 - 18.00 Uhr

Preise

Der Eintritt ist für Kinder und Begleitpersonen frei.

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Niederösterreich
Mostviertel

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie