Quadrilletanzen im Schloß Schönbrunn

  • Quadrilletanzen im Schloß Schönbrunn
    © Quadrilletanzen im Schloß Schönbrunn
  • Quadrilletanzen im Schloß Schönbrunn
    © Quadrilletanzen im Schloß Schönbrunn

Auch Kaiserkinder mussten in die Schule gehen und tanzen lernen. Im Schloss Schönbrunn wird das Quadrilletanzen heute noch gelehrt!

Auf zum Qudarilletanz im Schloss Schönbrunn

Die kaiserlichen Kinder hatten auch viele Pflichten und eine davon war das Vorführen ihrer Tanzkünste bei großen gesellschaftlichen Anlässen wie Bällen, Familienfeiern und auch Hochzeiten.

Auf jedem österreichischen Ball ist die Quadrille um Mitternacht auch heute noch ein Muss und ein beliebter Höhepunkt.

Jeweils um 15.00 Uhr zu den angegebenen Terminen werden im ehemaligen Turnzimmer der Kaiserin Sisi tanzbegeisterte Familien in die Geheimnisse des Quadrilletanzens eingeweiht. Die Tanzlehrer verraten in diesem Kurs, wie und zu welcher Musik die Quadrille getanzt wurde. 

Dauer: ca 1 Stunden

Für Kinder ab 6 Jahren bzw. ab der 1. Schulsstufe und Erwachsene.

Anfrage senden

Detailinfos

Kindermuseum
Schloss Schönbrunn
1130 Wien
Homepage

Veranstaltungsdatum

von 15. Oktober 2016 15:00
bis 15. Oktober 2016 16:00

von 19. November 2016 15:00
bis 19. November 2016 16:00

von 17. Dezember 2016 15:00
bis 17. Dezember 2016 16:00

Preise

Kinder ab 6 Jahren
4,60 €
Erwachsene
7,80 €

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Wien
Wien Süd
13. Hietzing

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie