Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte

  • Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte
    © Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte
  • Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte
    © Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte
  • Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte
    © Ritter Rüdiger - Musical Teil 2 - In der Sternengrotte

Das Familien-Musical auf Burg Reinsberg!

Gewaltige Donnerschläge erschüttern die Burghügel Reinsbergs. Irgendetwas Seltsames tut sich in den weiten Gängen und Höhlen. Davon will aber Burgherr Heinrich nichts hören, er veranstaltet ein Bogenturnier, um seine Tochter Isabella mit dem Sieger zu verheiraten. Auch der eitle Prinz Bertrand von Bordeaux erscheint mit viel Pomp auf der Bildfläche. Mit diesem eitlen Pfau will Isabella aber schon rein gar nichts zu tun haben.

Plötzlich erscheint der weise Zauberer Thordol auf der Burg. Er erzählt den erstaunten Reinsbergern die Legende der alten Riesendrachen. Ihre gewaltigen Leiber sind versteinert worden und bilden heute noch so manche Gebirgszüge. Auch der Burghügel von Reinsberg ist der überwucherte Körper eines dieser Riesendrachen.

Diese gewaltigen Tiere besaßen zwei äußerst gefährliche Waffen – Feuer & Eis. Sollte es jemandem gelingen, die Macht über diese beiden Waffen zu erlangen, könnte er nicht nur die Burg, sondern den ganzen Talkessel von Reinsberg zerstören. Doch wer sollte so etwas tun wollen?

Es wird der Entschluss gefasst, dass man die fünf Helden in die Sternengrotte hinunter schicken muss, die in einer alten Prophezeiung genannt werden: eine Jungfrau, zwei Kinder, ein Prinz aus der Ferne und der Mann aus der Schattenwelt!

Was für ein Glück, dass die beiden Zwerge Purzl & Furzl gerade auf der Burg sind. Sie sind nämlich nach Zwergen-Maßstab noch Kinder (erst 77 und 97), und als alte Bergwerks-Profis kennen sie sich im Burghügel natürlich sehr gut aus! Aber trotzdem erleben die Freunde dort unten eine sehr lustige und eine sehr schlimme Überraschung!

Kinderprogramm auf der Burgarena Reinsberg

Jeweils 2 Stunden vor Aufführungsbeginn:

  • Kinderprogramm mit Kinderschminken
  • Steckerlbrot backen am Lagerfeuer
  • Holzscheiben brennen
  • Malwerkstatt
  • Geschichten vorlesen
  • Burgen mit Tonbausteinen bauen
  • Rätselwanderung

Anfrage senden

Detailinfos

Heimatbühne Reinsberg
Reinsberg 7
3264 Reinsberg
Homepage

Veranstaltungsdatum

von 4. August 2017 19:30
bis 4. August 2017 21:30

von 5. August 2017 16:00
bis 5. August 2017 18:00

von 6. August 2017 16:00
bis 6. August 2017 18:00

von 11. August 2017 19:30
bis 11. August 2017 21:30

von 12. August 2017 16:00
bis 12. August 2017 18:00

von 13. August 2017 16:00
bis 13. August 2017 18:00

Preise

Kinder
16,00 € - 21,00 €
Erwachsene
26,00 € - 31,00 €

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Niederösterreich
Mostviertel

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie