Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing

  • Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing
    © Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing
  • Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing
    © Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing
  • Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing
    © Sagen und Märchen rund ums Handwerk im Freilichtmuseum Stübing

Eine Reise in die Welt der Märchen sowie Sagen und deren Handwerke!

Unterschiedliche Stationen für Groß und Klein laden die BesucherInnen bei dem Thementag „Sagen und Märchen rund ums Handwerk“ ein, den Alltag zu vergessen und in die fabelhafte Welt der Märchen und Sagen einzutauchen. Da das Jahresthema des Österreichischen Freilichtmuseum Stübing vom „Fast vergessene Handwerke und Berufe von einst“ handelt, steht dieses auch an diesem Tag im Mittelpunkt.

Kann man aus Stroh Gold spinnen?

Oder schläft man wirklich 100 Jahre wenn man sich an der Spindel sticht? Diesen Fragen kann man an diesem Tag nachgehen und vielleicht trifft man ja auch das „Rumpelstilzchen“. „Das tapfere Schneiderlein“ ist ebenfalls im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing zu Gast und zeigt sein Handwerk beim Fertigen von „Des Kaisers neue Kleider“. Bei „Dornröschen“ oder „Das Mütterlein mit der Spindel von Dornbirn“ dreht sich alles rund ums Spinnrad. Das Handwerk des Schmiedes steht beim Märchenklaus im Mittelpunkt der mit seinen Märchenerzählerinnen so manch interessante Geschichte(n) vorträgt.

Beim Märchenangeln, Töpfern, (Lebkuchen)Hausbauen u.v.m. lernt man bekannte und weniger bekannte Märchen sowie das darin vorkommende Handwerk von einer anderen, sagenhaften Seite kennen.

Auch hat man an diesem Tag bei dem Spaziergang durch ganz Österreich die Möglichkeit Sagen aus jedem Bundesland kennenzulernen.

Nicht zu vergessen ist das „Schlaraffenland“, das man im Museumsgasthaus „Zum Göller“ findet.

Alltag raus – Märchen rein lautet das Motto an diesem Tag!

Keine Anmeldung erfoderlich! Keine erhöhten Eintrittspreise!

Anfrage senden

Detailinfos

Stiftung Österreichisches Freilichtmuseum
Enzenbach 32
8114 Stübing
Homepage

Veranstaltungsdatum

von 15. Oktober 2017 10:00
bis 15. Oktober 2017 16:00

Preise

Erwachsene
10,00 €
Kinder ab 4 J.
5,00 €
Familienkarte (2 Erw., ab 2 Kinder)
28,00 €

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Steiermark
Weststeiermark

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie