Themenrad- und Wanderweg im Steinbachtal

  • Turbine
    © Turbine
  • Die Noth
    © Die Noth

Diese interessante, 5 Kilometer lange Route ist mit zahlreichen Schautafeln ausgestattet und führt kinderwagentauglich über Asphalt- und Schotterwege sowie über gut abgesicherte Holzstege.

Vor der wunderschönen Kulisse des Mostviertels führt die familienfreundliche, aber erlebnisreiche Radroute vom Ortszentrum Göstling ins Steinbachtal. Am Eingang des Tals kann man gemütlich pausieren und sich beim Kögerlwirt stärken.

  •  bei der Esse des Vorderhammers befindet sich ein gemütlicher Rastplatz
  •  nach dem Kraftwerk ist eine Turbine ausgestellt
  •  ein romantischer Weg führt durch das Naturdenkmal Noth-Schlucht
  •  Besuch der Rothschild'schen Holzknechtsiedlung
  •  vorbei an den Aquädukten der zweiten Wiener Hochquellleitung

Gehzeit: vom Ortszentrum in Göstling etwa zweieinhalb Stunden, ab dem Kögerlwirt ungefähr eineinhalb Stunden.

 

Achtung: Die "Nothschlucht" ist bei Schneelage wegen Lawinengefahr gesperrt!

Sunny-Tipp

Bei der Abzweigung Windischbach - Hundsaugraben führt der Eulenweg etwa 5 Kilometer lang durch verschiedenste Stationen, die spielerisch über die Eulen des Wildnisgebietes informieren.

Anfrage senden

Detailinfos

Marktgemeinde Göstling an der Ybbs
Göstling 41
3345 Göstling
Homepage

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Niederösterreich
Mostviertel

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie