Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal

  • Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal
    © Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal
  • maria_saal_2
    © maria_saal_2
  • Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal
    © Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal

Im ältesten Freilichtmuseum Österreichs in Maria Saal kann man sehen, wie die Bauern früher gelebt und gearbeitet haben. Oder man lernt, wie eine Sägemühle und ein Kohlenmeiler funktionieren.

Reise in die Vergangenheit im Freilichtmuseum Maria Saal

Im Freilichtmuseum Maria Saal gibt es bäuerliche Haus- und Hofformen aus den verschiedensten Landesteilen zu bestaunen, welche einen Einblick in die Wohn- und Wirtschaftsweise vergangener Zeiten ermöglichen. Im so genannten Industriegelände wird den Besucherinnen und Besuchern die bäuerliche Handwerkskunst näher gebracht. Dort befinden sich Flodermühlen, Sägemühle, Kohlenmeiler und ein Kalkofen. Mit den landestypischen Pflanzen kannst kann man sich entlang des Naturpfades vertraut machen. Eine ländliche Gaststätte sorgt für das leibliche Wohl.

Damit man einen Eindruck gewinnst, was einen hier in Maria Saal alles erwartet und wie der Weg verläuft, gibt es einen schönen Übersichtsplan des Freilichtmuseums in Kärnten. Hausschmiede, Badstube, Ledererkasten, Dörrhütte, Bienenstand, Radmühle, Kalkofen, Brückenwaage und noch viele andere Sehenswürdigkeiten machen den Ausflug ins Freilichtmuseum zu einem spannenden Erlebnis.

Möbelmuseum Maria Saal

Wer interessiert sich für alte Möbel? Als Außenstelle des Kärntner Freilichtmuseums ist das Möbelmuseum in den Räumen der ehemaligen Propstei zu Maria Saal untergebracht. Schöne alte Schränke, Truhen und Betten gibt es zu bewundern.

Es finden im Freilichtmuseum auch immer wieder Sonderausstellungen zu verschiedenen volkskundlichen Themen statt.

Allgemeine Informationen:

Museumspädagogische Programme für Schüler der 3. und 4. Schulstufe (auch für Schulklassen bis zur 9. Schulstufe geeignet):

Das Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal bietet museumspädagogische Programme zu den Themen "PAPIER SCHÖPFEN", FILZ WERKSTATT", "ERLEBIS-NATUR" und "VOM FLACHS ZUM LEINEN" an.

Anmeldung erforderlich unter +4356343540!

Anfrage senden

Detailinfos

Domplatz 3
9063 Maria Saal
Homepage

Öffnungszeiten

Täglich 10.00-16.00 Uhr, im Mai, Juni, September, Oktober
Täglich 10.00-18.00 Uhr, im Juli, August

Letzter Einlass jeweils eine Stunde vor dem Schließen.

Preise

Familienkarte
15,00 €
Eintritt Erwachsene
6,00 €
Eintritt Kinder, SchülerInnen
3,00 €
Führungen bis 10 Personen pauschal
20,00 €
jede weitere Person
1,00 €

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Kärnten
Mittelkärnten

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie