Museumsdorf Niedersulz

  • Museumdorf Niedersulz
    © Museumdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz, Bodensteiner
    © Museumsdorf Niedersulz, Bodensteiner
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz
  • Alexander Haiden/Museumsdorf Niedersulz
    © Alexander Haiden/Museumsdorf Niedersulz
  • Museumsdorf Niedersulz
    © Museumsdorf Niedersulz

Tiere, Wiesen und Höfe: In Niederösterreichs größtem Freilichtmuseum, dem Museumsdorf Niedersulz, wurde ein Weinviertler Dorf originalgetreu im Stil einer längst vergangenen Zeit nachgebaut.

Eine Reise in die Vergangenheit im Museumsdorf Niedersulz

In Niedersulz können sich Besucher ein Bild davon machen, wie der Alltag der Menschen vor über 100 Jahren ablief. Alles wurde detailliert rekonstruiert: alte Bauernhöfe und Stadln, klassische Handwerksbetriebe von der Mühle bis zum Schmied und - besonders interessant für Kinder - eine alte Volksschule. Der Garten wurde früher von den Schülern selbst bewirtschaftet. Auf insgesamt 22ha "autofreier Zone" erfahren die Besucher im Museumsdorf Interessantes über alte Obst-, Gemüse- und Kräutersorten.

Ebenfalls besonders beliebt bei jungen Besuchern ist der „Lebende Bauernhof“, der Schweine, Gänse, Ziegen, Hühner, Schafe und mehr beheimatet. Man darf die Tiere streicheln und erfährt spannende Fakten zu ihrer Haltung und Pflege.

Entspannen in den blühenden Gärten vom Museumsdorf

Blühende Gärten und Picknickwiesen bieten jede Menge Platz zum Laufen und Spielen, das urige Dorfwirtshaus am Dorfplatz serviert regionale Weinviertler Spezialitäten. Zwei Spielplätze komplettieren dieses umfangreiche Angebot - eine empfehlenswerte Destination für einen entspannten Familienausflug

Betty Bernstein - Familienführung

„Neue Rätsel zu den Schätzen eines Weinviertler Dorfes um 1900“

Bei der Familienführung machen sich Kinder samt Eltern oder Großeltern im Museumsdorf Niedersulz gemeinsam auf die Suche nach den "Neuen Schätzen eines Weinviertler Dorfes um 1900". Auf dem Rundgang durchs Museumsdorf wird die Schmiede, das Wirtshaus mit Gewürzkräutergarten und einen eingerichteten Bauernhof besucht! Spielerischer, interaktiver Rätselspaß für die ganze Familie !

Zeitraum: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr

Dauer: ca. 60 Min.

Familien-Testbericht des Museumsdorfs

Auch die Sunny-Testfamilie hat das Museumsdorf Niedersulz besucht und war begeistert. Mehr zum Besuch findest du unter Testbericht.

Auszeichnung des "Museumsdorf Niedersulz" als Familienfreizeittipp

Im Jänner 2014 ist das Museumsdorf Niedersulz mit dem Badge "Familienfreizeittipp" ausgezeichnet worden.

Nicht verpassen!

Kunterbuntes Kinderferienprogramm: im Juli und August wird jeden Dienstag von 10.00 - 17.00 Uhr im Museumsdorf fleißig gebastelt!

Ermäßigter Eintritt für erwachsene Begleitperson 10 Euro.

Nicht verpassen!

April bis Oktober - jeden 1. und 3. Sonntag im Monat: „Neue Rätsel zu den Schätzen eines Weinviertler Dorfes um 1900“ finden Familienführungen mit Betty Bernstein statt, jeweils 15.00 bis 16.00 Uhr.

Sunny-Tipp:

FREIER Eintritt für Kinder bis 18 Jahre!

Anfrage senden

Logo

Detailinfos

Museumsdorf Niedersulz
Nr. 250
2224 Niedersulz
Homepage

Öffnungszeitraum

von 15. April 2017
bis 1. November 2017

Öffnungszeiten

Täglich 9.30 - 18.00 Uhr

Hauptbetrieb: Mitte April bis Anfang November, Letzter Einlass 17.00 Uhr

Preise

Erwachsene
12,00 €
Senioren
10,00 €
Studenten, Schüler, Grundwehr- und Zivildiener
7,50 €
Saisonkarte 2017
29,00 €
Betty Bernstein - Familienführung (pro Person)
3,00 €
Kinder bis 18 J.
0,00 €

Kinder bis 18 Jahre FREI! Einmalig freier Eintritt mit NÖ Card!

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Niederösterreich
Weinviertel

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie