Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur

  • Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur
    © Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur
  • Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur
    © Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur
  • Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur
    © Nature Caching - Auf Schatzsuche in der Natur

Eine abwechslungsreiche Tour zu interessanten Orten und verborgenen Schätzen im Naturpark Obst-Hügel-Land. Mit dem GPS-Gerät in der Hand und Unterstützung "von oben" geht es auf die abenteuerliche Suche quer durch eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft. Und am Ende winkt allen Schatzjägern kostbares Wissen und sogar eine Belohnung.

Geocaching wird immer bekannter und populärer. Die Faszination "Geocaching" resultiert aus einem Hauch von Abenteuer und findet daher immer mehr Anhäng - vor allem bei der Jugend. Geocaching ist mittlerweile eine beliebte Freizeitaktivität, kann aber auch ein Lehr- und Lernmittel sein - sofern es richtig gehandhabt wird. 

Leider ist vermehrt festzustellen, dass sich ein gewisser "Wildwuchs" oder auch "Unarten" ausbreiten, die nichts mehr mit dem tieferen Sinn von Geocaching zu tun haben. Ebenso wird immer öfter achtlos mit der Natur umgegangen oder rechtliche Belange missachtet (z.B. Ge-/Verbote, Privatgrund). Genau diesem Umstand wird bei der Führung "Faszination Geocaching" Rechnung getragen. 

Wir lernen zu Beginn der Tour (Wanderung von Station zu Station) sowohl in aller Kürze wie GPS funktioniert und welche Geräte sich für Geocaching eignen, als auch deren Unterschiede und Gebrauch. Darüber hinaus wird dabei ganz speziell auf den Naturpark Obst-Hügel-Land eingegangen. Die Teilnehmer erfahren bei der abwechslungsreichen Tour viel Wissenswertes über die Bedeutung und die Eigenheiten des Naturparks Obst-Hügel-Land sowie über Landschaft, Tiere und Pflanzen. Vor allem aber lernen wir anhand eines (an)gelegten Multi-Caches - Route mit mehreren Stationen, bei dem es am Ende auch den Cache (Schatz) zu finden gilt - wie man sich bei Geocaching richtig verhalten soll, sei es in Bezug auf die Natur oder auf rechtliche Belange. 

Bei dieser Wanderung werden wir auf Grund der zu(be)suchenden Koordinaten an Orte gelangen, die nicht oder kaum der Öffentlichkeit bekannt sind. Sie weisen jedoch Besonderheiten auf, wie etwa eine herrliche Aussicht, Sehenswürdigkeiten, geologische oder andere Naturgegebenheiten. Auch zwischen den Sationen gibt es viel Interessantes, das man bei der Wanderung im Naturpark Obst-Hügel-Land am Wegesrand so finden, beobachten oder sehen kann.

Anfrage senden

Detailinfos

Obst-Hügel-Land
Kirchenplatz 1
4076 St. Marienkirchen / Polsenz
Homepage

Öffnungszeiten

Täglich Zeitraum: Anfang April bis Ende Oktober, ab 7 Uhr möglich

Dauer: ca. 4 Stunden

Preise

Erwachsene
9,00 €
Kinder
4,00 €

Im Preis sind Obstsäfte aus dem Naturpark und das Naturpark-Entdeckerheft "Mit Günter Grünspecht durch die Streuobstwiese" inkludiert. Außerdem erhält jede Schulklasse das Poster "Die Vogelwelt der Streuobstwiesen".

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Oberösterreich

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie