Stadionbad

  • Stadionbad
    © Stadionbad
  • Stadionbad
    © Stadionbad

Badenixen aufgepasst! Das Stadionbad, eine der größten Badeeinlagen Europas und lädt Groß und Klein zum Plantschen, Abkühlen und einfach Spaß haben ein.

Eines der größten Freizeitbäder Wiens: Das Stadionbad

Auf den 165.000 m² können sich die Kinder so richtig austoben und die Eltern den Sommertag genießen: egal ob im Wasser oder auf dem Land. Zu den Attraktionen gehören die zwei 75 m lange Doppelwasserrutsche (gebührenpflichtig), das Wellenbecken und der BIG FUN POOL mit Wildwasserkanal, Geysiren, Massagedüsen und Wasserbar. Außerdem gibt es 3 Beachvolleyballplätze, Federtuchtrampoline und eine große Wiese zum Ballspielen.

In den 33 m und 55 m langen Sportbecken und im Sprungbecken kommen Schwimmer voll auf ihre Kosten und eine große Auswahl. Toll ist auch, dass alle Becken auf 24°C vorgewärmt sind, das Kinderbecken sogar auf 26°C. Beste Wasserqualität ist durch modernste Wasseraufbereitungsanlagen gesichert. Das Stadionbad hat die größte künstliche Wasserfläche Österreichs.

Für Abwechslung ist hier gesorgt. Spielbach, Kinderbecken, Kinderspielplatz mit Robinson Insel, Kasperltheater (Juli/August), Luftburg, Minigolf und Tischtennis lassen auf gar keinen Fall Langeweile aufkommen. 

Wer sich gerne einmal entspannt und die Sonne auf den Bauch scheinen lässt kann sich auf die Sonnenterasse setzen oder sich auf einem schönen Plätzchen auf den weitläufige gepflegte Wiesen mit altem Baumbestand niederlassen. Massagen werden im Stadionbad ebenfalls angeboten.

Hungrig? Durstig? Im großes Baderestaurant und Heurigenstadl kannst du dich stärken. Ein Obstgeschäft versorgt dich mit frischen Früchten.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn U2 Station "Stadion", von dort 7 Minuten zu Fuß die Meiereistraße entlang.

U3 - Station "Schlachthausgasse" - mit anschließendem Umstieg auf die Buslinie 77A ganz in die Nähe des Stadionbads.

Eigener Parkplatz - Einfahrt Meiereistraße

Parkplatz 1 (vor dem VIP-Club Praterstadion)

Parkplatz 2 (Pierre-de-Coubertin-Parkplatz) zwischen Stadionbad und Praterstadion.

Beide Parkplätze sind kostenpflichtig: 2,5 Stunden frei, jede weitere angefangene 1/2 Stunde Euro 1,00

Vergünstigte Parkplatznutzung bei Kauf einer Erwachsenenkarte: Euro 5,50/Tag - Parkticket bitte an der Badekassa entwerten

 Sehr viele Parkplätze am Stadionparkplatz im € 4,00

Den sonnenhungrigen Familien stehen noch viele andere Freibäder in Wien zur Verfügung.

Im Falle der Austragung von Wassersport-Bewerben können Teilbereiche des Stadionbades gesperrt sein.

Anfrage senden

Detailinfos

Prater-Krieau
1020 Wien
Homepage

Öffnungszeitraum

von 1. Mai 2017
bis 17. September 2017

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Do, Fr Mai, Sept: 9.00-19.00 Uhr
Sa, So, Feiertag Mai, Sept: 8.00-19.00 Uhr
Mo, Di, Mi, Do, Fr Jun bis Aug: 9.00-20.00 Uhr
Sa, So, Feiertag Jun bis Aug: 8.00-20.00 Uhr

Kassaschluss 1 Stunde vor Betriebsschluss Badeschluss 15 Minuten vor Betriebsschluss

Preise

Wiesenkarte, Kind (6-14 Jahre)
2,50 €
Wiesenkarte, Jugendliche ( 15-18 Jahre) mit Ausweis
3,50 €
Wiesenkarte Erwachsene
5,50 €
Eintritt + Kästchen
6,00 €
Eintritt : Kabine
8,50 €

Verbilligte Parkplatznutzung bei Kauf einer Erwachsenenkarte - EUR 6,00, Parkgebühr/Tag, Parkticket bitte an der Badekassa entwerten, Verbilligte Karten ab 13.00 Uhr Kleinkinder (Ab Jahrgang 2010) haben freien Eintritt.

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Wien
Wien Zentrum
2. Leopoldstadt

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie