Kinder- und Familienyoga

  • Autumm - Flickr.com - Yoga Baby
    © Autumm - Flickr.com - Yoga Baby

Kinder- und Familienyoga kann einen Ruhepol im Kinderalltag sein. Schon früh können Kinder Einfluss auf ihr körperliches und seelisches Wohl nehmen.

Die Kinder werden dabei spielerisch an die Übungen herangeführt, die ihnen ein stabiles Gleichgewicht schenken.

Kinderyoga

Beim Kinderyoga stärken die Kleinen (meistens schon ab 3 Jahren) mittels Körper-, Atem-, und Konzentrationsüberungen ihr Selbstbewusstsein und werden zu Kreativität animiert.

Beim Kinderyoga gibt es keinen Leistungsdruck und kein Konkurrenzdenken wie bei anderen Kinder-Sportarten, sondern jedes Kind lernt individuell für sich selbst.

Durch den richtigen Einsatz von Yoga-Übungen wird jedes Kind auf seinem Energielevel abgeholt. Das bedeutet, dass Fantasiereisen und Entspannungsübungen gleich wie powervolle, anstrengende und fordernde Übungen eingesetzt werden– genau zu dem Zeitpunkt, an dem es die Kinder brauchen.

Was bewirkt Kinderyoga?

  • Stärkung des Immunsystems
  • Bewegungsfreude
  • Konzentration
  • Haltung
  • Motorik
  • Kreativität
  • Sozialkompetenz
  • Selbstwahrnehmung
  • Sensibilisierung der Sinne

Kinderyoga-Workshops

Kinderyoga wird durchgeführt von ausgebildeten KindergesundheitstrainerInnen, PädagogInnen und Yoga-TrainerInnen.

In jedem Kinderyoga-Kurs werden spielerische Elemente verwendet und je nach Altersklasse angepasst ohne dabei die Basis des Yoga zu verlassen.

Beim Kinderyoga ist es wichtig, dass ein großer Fokus auch auf eine gesunde Körperhaltung wert gelegt wird und dabei vor allem auf einen gesunden Rücken.

Hilf uns bitte!

Es fehlt noch ein Angebot in unserer Liste? Dann schick uns bitte ein Mail an redaktion@sunny.at

8 Einträge

©
Karte

Familienyoga

in Wien

14.12.16

Eine feine Auszeit in der Vorweihnachtszeit - für Eltern und Kinder! Bei einer spannenden Yogareise kann man gemeinsam Ruhe in der oft hektischen Adventzeit finden.

©
Karte

Yogakurs für Familien

in Wien

In meinen Kursen können Kinder ab dem Alter von 5 Jahren mit ihren Eltern gemeinsam Yoga entdecken, egal ob sie schon Yogaerfahrung mitbringen oder nicht.

©Hebammenzentrum Er(d)leben
Karte

Mama&Baby - Yoga in Klagenfurt

in Klagenfurt, Kärnten

Das Hebammenzentrum Er(d)leben ermöglicht Müttern gemeinsam mit ihren Babies sich bei Yoga zu entspannen.

©triyoga-center.com
Karte

Triyoga-Center Seegarten

in Schwanenstadt, Oberösterreich

Yoga für Kinder und Teenies, für Mütter mit Babys und für Erwachsene, das findet man im Triyoga-Center Seegarten! Die klassische Hatha-Yoga-Form entspannt nicht nur, sondern mac...

©Sunny.at - Silvana Mock
Karte

Integraler Yoga für Klein und Groß

in Neunkirchen, Niederösterreich

Sanfte Bewegungen vom Atem gelenkt, achtsam und bewusst durchgeführt sowie wohltuende Entspannung für Körper und Geist - das und noch viel mehr erwartet Erwachsene und Kinder in...

©
Karte

Kinderyoga OM

in Wiener Neustadt, Niederösterreich

Yoga tut dem Körper gut und hilft gegen Verspannungen und Rückenschmerzen - nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern.

©
Karte

Regenbogen Filzwerkstatt und Yoga in der Natur für Mutter/Eltern und Kind, Frauen Natur Pur Yogatage

in Kaumberg, Niederösterreich

Erlebnistage mit kreativen Filzstunden oder gesundheitsbewussten Yoga Wohlfühlstunden in der Natur für Groß und Klein

©
Karte

Kinderyoga & Teenyoga

in Wien

Im LILAGARTEN wird YOGA FÜR KINDER UND TEENAGER angeboten.

Weitere Ausflugskategorien

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie