Badeseen

  • Stockphoto
    © Stockphoto
  • © Badeseen

Österreich ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt für seine traumhaften Badeseen. Eingebettet in schönste Naturlandschaften stellen die überwiegend natürlichen Seen nicht nur ein Eldorado für Sommersportler wie Surfer, Schwimmer, Segler und Taucher dar, sondern können auch zum Wasserskifahren und Wakeboarden genutzt werden.

Die Mehrheit der österreichischen Seen besitzt Trinkwasserqualität und das Wasser könnte unbedenklich getrunken werden. Unter den größten Seen Österreichs sind der Bodensee (nur ein kleiner Teil befindet sich in Österreich) in Vorarlberg, der Neusiedler See im Burgenland, der Attersee und Traunsee in Oberösterreich und der Wörthersee in Kärnten zu finden.

Österreichs Badeseen bieten für die ganze Familie Badespaß im Erholungsgebiet und Freizeitareal und sind somit die beliebtesten Ausflugsziele.

AUFGRUND DER SITUATION RUND UM COVID-19, ERKUNDIGE DICH BITTE VOR DEINEM BESUCH ÜBER DIE AKTUELLEN ÖFFNUNGSZEITEN UND SICHERHEITSMASSNAHMEN DES JEWEILIGEN AUSFLUGSZIELES.

 

 

61 Einträge

©http://www.koetschach-mauthen.gv.at
Karte

Naturschwimmbad Waldbad Mauthen

in Kötschach-Mauthen, Kärnten

Der 1.700 Quadratmeter große Naturteich in Mauthen hat Trinkwasserqualität und ist umgeben von Kiesstränden, Steine bilden Sitze und Liegen. Die breiten Stege und einladenden...

©Stubenbergsee
Karte

Badeerlebnis Stubenbergsee

in Stubenberg am See, Steiermark

Der warme Stubenbergsee ist nicht nur für SchwimmerInnen ein Paradies. Tretboote, Surf- und Segelschule und das Ausflugsschiff erlauben ruhige Erholung auf dem Wasser.

©naturpark_weissensee_1
Karte

Naturpark Weissensee

in Weissensee, Kärnten

Geschützte Natur erlebt man im Naturpark Weissensee, Er befindet sich in den östlichen Gailtaler Alpen und gilt als besonders naturbelassener Großraum. Zwei Drittel des auf 9...

©Mountain Beach
Karte

Erlebnisbad Mountain Beach

in Gaschurn, Vorarlberg

Ein Freibad mit vielen Attraktionen: große Badesee, Sprungtürme, Beachvolleyball und vieles mehr.

©MA 44
Karte

Strandbad Angelibad

in Wien

Das Angelibad liegt an der Alten Donau und zählt zu den natürlichen Badefreigewässern Wiens.

©MA 44
Karte

Strandbad Alte Donau

in Wien

Das Strandbad Alte Donau bietet Urlaubsfeeling pur!

©Foto: www.mattsee.at
Karte

Strandbad Mattsee

in Mattsee, Salzburg

Baden vor traumhafter Kulisse in einem der schönsten Bäder Österreichs.

©Stadtwerke Bregenz GmbH
Karte

Bregenzer Strandbad

in Bregenz, Vorarlberg

Wassergaudi am Bodensee!

©
Karte

Naturbadesee Königsdorf

in Königsdorf, Burgenland

Auf der großen Liegewiese ist Platz für jeden.

©Weinland Camping
Karte

Badesee Gleinstätten

in Gleinstätten, Steiermark

Der Badesee Gleinstätten ist genau das Richtige für alle Badenixen und Wassermänner. 10.000 m² Wasserfläche des großen Badesees bietet sich nämlich perfekt zum ausgiebige...

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie