Silvretta Montafon

  • silvretta-montafon.at
    © silvretta-montafon.at
  • silvretta-montafon.at
    © silvretta-montafon.at
  • silvretta-montafon.at
    © silvretta-montafon.at

Silvretta Montafon - Berge intensiv erleben!

Das Alpental Montafon liegt im Süden Vorarlbergs am südwestlichen Ende Österreichs. Es ist von den Gebirgsketten des Rätikons, der Silvretta und dem Verwall umgeben. Zugang zum Skigebiet Silvretta Montafon bieten die Orte Schruns, Tschagguns, St. Gallenkirch-Gortipohl, Gaschurn-Partenen und Silbertal.

Das Skigebiet

Die Silvretta Montafon steht für Skivergnügen, Schneesicherheit und Sensationen! Schneehungrige finden traumhafte Bedingungen für einen aktiven Urlaub vor. 37 Bahnen und Lifte sowie 140 hervorragend präparierte Pistenkilometer warten darauf, von vielen Gästen entdeckt zu werden. Zahlreiche Skirouten und Powderhänge machen das Gebiet zum Freeride Hotspot schlechthin. Der Snowpark verspricht Freestylern die ultimative Spielwiese für Adrenalinstöße. Die längste Talabfahrt Vorarlbergs fordert mit 1.700 Höhenmeter Ausdauerprofis heraus. Schwarze Pisten mit Neigungen bis zu 81% sowie Rennstrecken mit Zeitmessung runden das Pisten-Abenteuer ab. Neu: Die Morgenstimmung am Berg genießt man beim „Ländle Früah Sport“ samstags ab 07.30 Uhr am Hochjoch.


Im Sommer
Auch im Sommer wird in der Silvretta Montafon einiges geboten: Sechs Lifte sind in der warmen Saison geöffnet - dem Wandervergnügen steht also nichts mehr im Weg! Auch für Biker, E-Biker, Klettersteiggeher und Kulinarikliebhaber ist gesorgt.

Außergewöhnliche Erlebnisse

Zusätzliche Höhepunkte garantieren in der Silvretta Montafon die „Bergerlebnisse“.

  • Frühaufsteher können den Ski bei Sonnenaufgangsfahrten einmal richtig laufen lassen.
  • Für Powderfans werden Schulungen in Fahrtechnik und Sicherheit im Gelände angeboten, außerdem geführte Freeride-Touren.
  • Der Snowpark ist einer der größten Funparks Europas, eine Einführung in das kreative Set-up gibt die Parktour.
  • Romantisch und stimmungsvoll präsentieren sich unsere Abenderlebnisse Fackelwanderung und Erlebnisnacht.
  • Für jede Menge Spaß sorgen zwei Rodelstrecken auf denen fast rund um die Uhr die Lachmuskeln trainiert werden können.
  • Weitere spannende Erlebnisse für Kinder gibt es im Graf Hugo Club.
  • Im Sommer stehen zahlreiche abenteuerliche Wanderungen und Bike-Touren zur Auswahl, ebenso wie ein Einblick in die Produktion von der Montafoner Spezialität Sura Kees, als auch die Möglichkeit im Hochgebirge im Freien zu übernachten. Auch für die jüngeren Abenteurer ist gesorgt: Hugos Bunte Bergwelt, Geocaching und eine Schatzsuche garantieren einen aufregenden Aufenthalt.

Kulinarisches
Die neun Bergrestaurants – mit großen Terrassen fürs ausgiebige Sonnenbad – begeistern jeden Feinschmecker. Die kulinarische Reise in der Silvretta Montafon führt rund um die Welt: von Italien über Asien nach Bayern und zurück ins bodenständige Montafon. Dort heißt Genuss-Küche noch kochen mit regionalen Produkten, Frische und Kreativität. Zu den besonderen Attraktionen zählt das Bergfrühstück.

 

Weitere Informationen unter www.silvretta-montafon.at

Anfrage senden

Detailinfos

St. Gallenkirch 198 a
6791 St. Gallenkirch
Homepage

Öffnungszeitraum

von 22. Dezember 2018
bis 7. April 2019

Öffnungszeiten

Täglich 8.30-17.00 Uhr

Preise

Tageskarte Erwachsene
52,50 €
Tageskarte Kinder
30,00 €
Rodelbahn Erwachsene
26,20 €
Rodelbahn Kinder
15,10 €
Naturrodelbahn Abendkarte
11,20 € - 19,40 €

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Vorarlberg
Bludenz
Montafon

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie