Technische Museen

Wie funktioniert ein Windrad? Wie baut man Salz ab? Was ist eine Draisine? Warum fliegen Flugzeuge? Antworten auf diese und andere Fragen werden den Kindern in Museen zum Thema Technik oder in Schaubergwerken bei Kinderführungen erklärt. In vielen Freizeitbetrieben lernen die Kinder spielerisch und auf abenteuerliche Weise technische Abläufe und Entwicklungen zu verstehen. Dass Technik aber nicht nur die Väter und ihre Söhne interessiert, zeigt sich daran, dass sich immer mehr Mädchen nach diesen Themen erkundigen und diese Freizeitangebote mit ihren Familien oder Schulklassen besuchen wollen.  

 

 

57 Einträge

©
Karte

Sonnenwelt Großschönau

in Großschönau, Niederösterreich

Die Sonnenwelt führt spielerisch in die Welt der Menschheitsgeschichte ein. Zahlreiche interaktive Stationen und Spiele machen die Ausstellung zum Abenteuer für Groß und Klein.

©
Karte

Landtechnikmuseum im Europaschloss Leiben

in Leiben, Niederösterreich

Schloss Leiben im Weitental ist eine Reise wert! Verschiedene Ausstellungen, das Landtechnikmuseum und diverse Veranstaltungen bescheren Groß und Klein interessante Stunden.

©Felsenmuseum Bernstein - Schaubergwerk
Karte

Felsenmuseum Bernstein - Schaubergwerk

in Bernstein, Burgenland

In den unterirdischen Stollengängen des Felsenmuseums Bernstein wird die Vergangenheit des örtlichen Bergbaus lebendig.

©technischesmuseum.at
Karte

Auf den Spuren der Städte - Familienführung im Technischen Museum

in Wien

08.04.17

Was ist eine Stadt? Wie plant man sie und wie entwickelt sie sich? Diesen Fragen wird bei dieser Familienführung im Technischen Museum auf den Grund gegangen!

©technischesmuseum.at
Karte

Kinderworkshop: Meine Stadt - Die kleine Stadtwerkstatt

in Wien

08.04.17

Hier werden Kinder zum Städteplaner und bauen in der Gruppe eine eigene Stadt der Träume!

©technischesmuseum.at
Karte

Summ, summ, die Roboterbiene fährt herum - Kinderworkshop im Technischen Museum Wien

in Wien

08.04.17

Wie funktioniert ein Roboter und welche Arten von Robotern gibt es? Auf diese Fragen gibt es in diesem Kinderworkshop Antworten!

©
Karte

Das VISITAIR Center - so funktioniert der Flughafen Wien

in Wien-Flughafen, Niederösterreich

Erlebnis Flughafen! Ein Blick hinter die Kulissen der Luftfahrt: Kinder und Erwachsene erhalten im Visitair Center spannende Hintergrundinformationen rund um den Flughafen Wien.

©oldtimer_3
Karte

Villacher Fahrzeugmuseum

in Villach-Zauchen, Kärnten

Das erste Oldtimermuseum mit Autos, Rollern, Motorrädern, Mofas und Fahrrädern mit Hilfsmotoren aus den 1950er-Jahren.

©technischesmuseum.at
Karte

Kinderworkshop: Die StadtentwicklerInnen

in Wien

02.04.17

Eine eigene Fantasiesiedlung als StadtplanerInnen bauen! Das können Kids in diesem Workshop im Technischen Museum Wien probieren!

©technischesmuseum.at
Karte

Nebelspinne oder Lotuskäfer - Familienführung im Technischen Museum Wien

in Wien

01.04.17

Was haben ein Spinnenarm und die Haifischhaut mit Technik zu tun? Das kann man bei dieser Familienführung selbst herausfinden.

Weitere Ausflugskategorien

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie