Schlosspark Laxenburg

  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny
  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny
  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny
  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny
  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny
  • SLBG/Wolfgang Mastny
    © SLBG/Wolfgang Mastny

Geschichte und Gartenkunst erleben, spüren und genießen – dafür steht der Schlosspark Laxenburg. Freizeiterlebnisse ganz nach Ihrem Geschmack in atemberaubender Kulisse. Das und vieles mehr erwartet Sie im größten Landschaftsgarten Österreichs. Begeben Sie sich auf die Spuren der Habsburgerdynastie, garniert mit einem bunten Jahresprogramm!

Größter historischer Landschaftspark Österreichs

Der Schlosspark Laxenburg zählt zu den bedeutendsten historischen Landschaftsgärten Europas. Neben einer Vielzahl an Denkmälern, Lustbauten und malerischen Gartenräumen gilt es auch die majestätische Krönung des Schlossparks zu entdecken: Das „kleine Schatzhaus Österreich“ – die Franzensburg!

Viele familienfreundliche Einrichtungen (insbesondere der fast 6.000 m² große Spielplatz), absolute Ruhe in der malerisch inszenierten Landschaft. Während der Saison von Ostern bis Allerheiligen Fähre, Bootsverleih am Schlossteich und Führungen in der Franzensburg.

Franzensburg - Museum: Aufstieg Hoher Turm - Rundgang über die Dächer

Die Franzensburg mit ihren verschiedenen Türmen, Toren, Bastionen, Pechnasen, Dachreitern und Wetterfahnen bietet nicht nur im Inneren einmalige kulturhistorische Bedeutung. Der Aufstieg auf den Hohen Turm und der Rundgang über die Dächer sind faszinierende Eindrücke.

Etwa 160 Stufen sind bis zur Plattform des Hohen Turmes auf der Franzensburg zu überwinden. Von der Plattform des Turmes genießt man heutzutage einen traumhaften Ausblick über den Schlosspark, aber auch nach Wien, den Wienerwald, den Schneeberg bis hin zum Leitha- und Rosaliengebirge.

Kinderspielplatz

Spielgeräte in Hülle und Fülle für Kinder von 2 bis 10 Jahren. Der naturnahe Spielraum weist eine Größe von ca 6.000 m² auf und zählt daher zu einem der größten und besteingerichteten Spielplätze weit und breit.

Die Preise für die verschiedenen Freizeitaktivitäten findest du hier.

Anfrage senden

Logo

Detailinfos

Schloss Laxenburg Betriebsgesellschaft mbH
Schlossplatz 1
2361 Laxenburg
Homepage

Öffnungszeiten

Der Schlosspark ist derzeit täglich von 7.00 - 19.00 Uhr geöffnet, Torschluss ist um 20.00 Uhr Bootsverleih, Gastronomie und Bummelzug geöffnet bzw. in Betrieb. Das Museum Franzensburg ist bis auf Weiteres geschlossen.

Preise

Parkeintritt: Erwachsene
2,80 €
Parkeintritt: Kind
1,50 €
Fähre zur Franzensburg, pro Fahrt:
0,70 €
Franzensburg: Erwachsene
11,00 €
Franzensburg: Kinder (3-18 J.)
7,00 €

Freier Eintritt für Kinder bei Vorlage von Familienpass

Der Tipp befindet sich hier:

Österreich
Niederösterreich
Wienerwald

Sunny Icons

  • Vorreservierung erwünscht
  • Schlechtwetter
  • Barrierefrei
  • Restaurant
  • ...aber nicht umsonst
  • Öffentlich erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Kinderwagentauglich
  • Kindergeburtstag möglich
  • für 0-3 Jahre empfohlen
  • ab 3 Jahren empfohlen
  • ab 6 Jahren empfohlen
  • ab 8 Jahren empfohlen
  • ab 10 Jahren empfohlen
  • bis 19,99€ pro Familie
  • 20 bis 49,99€ pro Familie
  • ab 50€ pro Familie